Alle Fragen und Antworten

Impfschutz gegen Keuchhusten?

18. April 2018 | Hallo, ich habe einen 9 Wochen alten Sohn, der gestern die 1. 6-fach-Impfung erhalten hat. Heute habe ich festgestellt, dass ich das letzte Mal vor 23 Jahren gegen Keuchhusten geimpft wurde. Kann ich mich während der Stillzeit (stille voll) gegen Keuchhusten impfen lassen? Meine letzte Impfung gegen…...

weiterlesen

Wie verträglich ist die Impfung gegen Japanische Enzephalitis für Kinder?

11. April 2018 | Hallo, im Sommer ist eine Reise nach Japan geplant. Wie gut ist die Impfung gegen Japanische Enzephalitis für Kinder von 4 bis 14 Jahren verträglich. Der Aufenthalt ist für 2 bis 3 Wochen geplant. | Bitte beachten Sie für Ihren Aufenthalt in Japan die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen A…...

weiterlesen

Tollwut durch Fuchs übertragbar?

11. April 2018 | Wir haben seit kurzem Meerschweinchen, die im Haus leben. Allerdings wenn das Wetter tagsüber schön setzen wir sie in das Außengehege. Nun meine Frage wir haben sehr oft nachts einen Fuchs im Garten. Könnten sich da die Meerschweinchen anstecken an Tollwut wenn sie das Gras fressen. Vielen Dank scho…...

weiterlesen

Welche Reiseimpfungen für Kanada?

7. April 2018 | Guten Tag, benötigen unsere Kinder (fast 1 und 4 Jahre) spezielle Impfungen außerhalb der von der STIKO empfohlenen Impfungen für Kanada? Danke und viele Grüße | Generell sollte vor Reisen auf einen vollständigen Impfschutz bei Kindern wie Erwachsenen entsprechend dem Impfkalender der STIKO (https:…...

weiterlesen

Beipackzettel zu Meningokokken-B-Impfstoff

27. März 2018 | Wo find ich bitte den Beipackzettel von Bexsero. Können Sie mir bitte einen link schicken oder den Beipackzettel? Herzlichen Dank | Fachinformationen zum Meningokokken-B-Impfstoff sowie Informationen für die Öffentlichkeit (European Public Assessment Report, EPAR) sind auf den Internetseiten der Eur…...

weiterlesen

Typhus-Impfung vor Reise nach Sri Lanka

15. März 2018 | Wir fliegen nächste Woche am 23.3.2018 für 2 Wochen mit unseren 3 Kindern (3, 7 und 8 Jahre) nach Sri Lanka. Wir leben momentan in Spanien und uns wurde hier vom Tropeninstitut eine Typhus Impfung empfohlen. Da ich den Impfstoff selber in der Apotheke kaufen musste, fragt mich nun der impfende Arz…...

weiterlesen

Impfung gegen Pocken möglich?

12. März 2018 | In Serbien sind einige Fälle von Pocken aufgetreten. Viele Menschen sind daran schon gestorben. Ist es möglich dagegen geimpft zu werden? Wie wollen im Sommer runter fahren. Ich habe Angst, dass mein Sohn sich anstecken könnte. | Die Pocken (Variola) treten weltweit nicht mehr auf, seit sie dank umf…...

weiterlesen

Mit Vierfach-Impfstoff gegen Grippe nachimpfen?

27. Februar 2018 | Meine Tochter, 12 J., hat wegen eines Minimal Change Neprothischen Syndroms eine immunsuperss. Therapie bis Aug. erhalten (jetzt kein Medikament mehr). Sie ist seit dem in Remission. Sie hat die 3-fach Impfung Xanaflu erhalten. Zusätzlich wollen wir die empfohlene Impfung gegen Influenza B, Yamagata…...

weiterlesen

Welche Impfungen sind bei einer Reise nach Malaysia bei Diabetes sinnvoll?

21. Februar 2018 | Sehr geehrte Damen und Herren, mein Sohn (10 Jahre, Typ I Diabetiker) möchte mit seiner Mama in Malaysia (zunächst 1 Woche Kuala Lumpur, dann 1 Woche Borneo/Sarawak/Kuching) Urlaub machen. Welche Impfungen sind empfehlenswert. Typhus (Schluckimpfung) und Hep. A wurde uns empfohlen. Darüber hin…...

weiterlesen

Abweichendes Impfschema für Pneumokokken-Impfung?

15. Februar 2018 | Die Empfehlung für die Pneumokokken Impfung ist ja nach dem 2., 4. und 11. Monat. Meine Tochter ist 3 Monate alt und hat heute die zweite 6 fach Impfung und zeitgleich die zweite Pneumokokken Impfung erhalten. Impfstoffe Infanrix und Prävention 13. Für die zweite Pneumokokken Impfung war es demnach…...

weiterlesen

Was ist zum Schutz gegen Grippe ratsam?

7. Februar 2018 | Ich habe eine 3 1/2 jährige Tochter im Kindergarten, in dem auch die Grippe kursiert. Problem ist, dass ich einen 14 Tage alten Säugling habe und mir das etwas Angst macht ... was kann ich tun und worauf muss ich achten? | Die echte Grippe (Influenza), deren Auslöser Influenza-Viren sind, wird ebens…...

weiterlesen

Beeinträchtigt Paracetamol vor einer Meningokokken-B-Impfung den Impferfolg?

7. Februar 2018 | Liebes Expertenrat-Team, meine Frage dreht sich um das Thema Paracetamol und Impferfolg. Mein Sohn hat mit der zweiten Sechsfachimpfung (Hexyon) eine Meningokokken-B-Impfung erhalten. Ich habe ihm wegen letzterer prophylaktisch ein Paracetamol-Zäpfchen kurz vorher gegeben. Was ich damals nicht…...

weiterlesen

Mit abgelaufenem Impfstoff gegen Meningokokken B geimpft

2. Februar 2018 | Unser Sohn, 12 Monate alt, sollte gegen Meningokokken B geimpft werden und erhielt jetzt von unserer Kinderärztin irrtümlich eine im November 2017 abgelaufene Dosis Bexsero. Wir machen uns Sorgen darüber, ob der abgelaufene Impfstoff unserem Kind schadet. Unsere Kinderärztin beruhigte uns, nachdem s…...

weiterlesen

Nochmals gegen Meningokokken C impfen?

26. Januar 2018 | Sehr geehrte Damen und Herren, mein Sohn hat 2010 im Alter von 9 Monaten die NeisVac-C Impfung erhalten. Die Impfung wird erst ab dem vollendeten 12. LM empfohlen. Ist eine Titerbestimmung sinnvoll? Ist von ausreichender Immunisierung auszugehen? Oder sollte einfach nochmals geimpft werden? | Sehr…...

weiterlesen

Säugling gegen Gelbfieber impfen?

21. Januar 2018 | Hallo! Mein Mann und ich planen im Mai mit unserer kleinen Tochter nach Zanzibar zu fliegen. Unsere Tochter wird zu diesem Zeitpunkt 9 Monate alt sein. D.h. aktuell ist sie 5 Monate alt. Sollten wir so einen kleinen Säugling gegen Geldfieber impfen lassen, da dies die Einreisebedingung ist? Sind…...

weiterlesen

Wie lange darf Lebendimpfstoff bei Raumtemperatur lagern?

10. Januar 2018 | Wie lange darf Lebendimpfstoff bei Raumtemperatur in der Praxis gelagert werden ohne seine Wirksamkeit zu verlieren? Kann er nach 40 min bei Raumtemperatur nochmals in den Kühlschrank falls die Impfung spontan verschoben wird ohne seine Wirkung zu verlieren? | Lebendimpfstoffe dürfen nicht bei Raumt…...

weiterlesen

Trotz Allergie auf Hühnerei gegen Windpocken impfen?

5. Januar 2018 | Sehr geehrte Damen und Herren, meine 1jährige Tochter muss bald eine Impfung gegen Windpocken bekommen, vor einer Woche hat sie erstes mal gekochtes Ei gegessen und nach 15 Minuten haben wir Notfall angerufen. Sie reagierte gar nicht, atmete kaum, war blass und den Körper rot und pickelvoll total un…...

weiterlesen

Schutz vor Hepatitis A bei Reise nach Thailand

4. Januar 2018 | Hallo! In Februar reisen wir nach Thailand mit unsere dreijähriger Sohn. Leider die Hepatis A Impfung für Kinder ist nicht erhältlich. Darf er ohne Hepatitis A Impfung reisen? Wenn ja welche Prävention ohne Impfung? Vielen Dank | Eine Impfung gegen Hepatitis A wird für Reisende nach Thailand empf…...

weiterlesen

Vor Reise nach Asien gegen Japanische Enzephalitis impfen?

22. Dezember 2017 | Sehr geehrte Damen und Herren, meine Cousinen und ich planen im Januar eine Reise durch Asien, beginnend mit Malaysia (Kuala Lumpur, Penang). Danach gehts weiter nach Singapur, nach Indonesien (Flores, Lombock, Bali) und nach Laos. Wir haben uns bereits informiert und folgende Impfungen bekomm…...

weiterlesen

Ab wann besteht nach einer Impfung Impfschutz?

18. Dezember 2017 | Ab wieviel Tagen nach Impfung besteht Impfschutz? | Ab wann nach einer Impfung mit einem Impfschutz zu rechnen ist, ist je nach Impfung unterschiedlich. Hierbei ist auch zu beachten, dass bei vielen Impfungen für den Aufbau eines zuverlässigen und länger anhaltenden Schutzes mehrere Gaben des Impfs…...

weiterlesen

Warum Säuglinge und Kleinkinder gegen Hepatitis B impfen?

6. Dezember 2017 | Hallo, ich verstehe nicht ganz, warum Säuglinge und Kleinkinder gegen Hepatitis B geimpft werden. Die Ansteckungsgefahr besteht doch nur über Blut oder Geschlechtsverkehr? Desweiteren würde mich interessieren, wieso man 4-mal die 6-Fachimpfung impft? Warum besteht kein Schutz nach einer Impfung?…...

weiterlesen

Impfung gegen Pneumokokken vor Cochlea-Implantat

22. November 2017 | Hallo. Unser Sohn bekommt am 12. Dezember ein Cochlea Implantat. Er soll vorher noch gegen Pneumokokken geimpft werden. Zuletzt hat er die Impfung im Juni 2008 erhalten. Ist der Zeitraum bis zur OP noch ausreichend zum Impfen? | Die Ständige Impfkommission STIKO empfiehlt bei geplanten Operationen,…...

weiterlesen

Erhöhen Impfungen das Risiko für Multiple Sklerose?

21. November 2017 | Guten Tag, wir möchten unsere Tochter (aktuell 4 Monate alt) bewusst mit einem 5 fach Impfstoff (IPV+Hib) impfen lassen, da wir nach mehreren Recherchen erfahren haben, dass bei einer MS Vorbelastung in der Familie (die Oma unserer Tochter) von einer Hepatitis B Impfung im Säuglingsalter abgerate…...

weiterlesen

Fieber und Appetitlosigkeit nach Impfung

17. November 2017 | Sehr geehrte Damen und Herren, meine Tochter, 10 Wochen alt, hat vor 4 Tagen ihre erste 6fach Impfung + Schluckimpfung erhalten. Bis gestern hatte sie leichtes Fieber und war sehr müde. Da dies zu den Nebenwirkungen zählen kann beunruhigt mich das nicht wirklich. Mein Problem ist, dass sie seit…...

weiterlesen

Wer darf impfen?

1. November 2017 | Darf nur der Arzt Kinder impfen? Darf die MFA Kinder impfen? | Impfstoffe darf nur der Arzt verordnen und auch die Aufklärung vor der Impfung sowie die Unterschrift im Impfpass sind Aufgabe des Arztes. Die Verabreichung der Impfung kann jedoch auf Anordnung und in Anwesenheit des Arztes von entspr…...

weiterlesen

prof.knuf.jpg

Unser Expertenrat vom Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin an der Universitätsmedizin Mainz beantwortet Ihre Fragen zum Thema Impfschutz für Kinder.