Alle Fragen und Antworten

15. August 2017 | Hallo, muss ich eine verworfene Impfung (MMR) für meine Tochter (6) selbst zahlen? Meine Tochter hat Angst vor dem Impfen. Wir haben innerhalb einer Woche zwei Versuche gestartet und beides Mal war es nicht möglich, sie zu impfen. Heute bekam ich vom Arzt eine Rechnung über den weggeworfenen Impfst…...

weiterlesen

13. August 2017 | Sehr geehrter Herr Dr. med. Knuf, ich habe mal Fragen zur Fledermaus Tollwut. Und zwar hatte ich vor ca. 14 Tagen eine Fledermaus in meinem Schlafzimmer und weiß nicht wie lange sie schon da war. Es wird in einigen Artikeln beschrieben, dass man sich impfen lassen sollte, wenn man im selben Raum …...

weiterlesen

1. August 2017 | Sehr geehrter Herr Prof Knuf, der Kinderarzt empfiehlt meiner Tochter, die kommende Woche 18 wird, die Meningokokkenimpfung nachholen zu lassen. Sie fliegt aber nächste Woche nach Irland, um dort für 4 Wochen auf einer Farm zu arbeiten. Einerseits wird gerade für GB/Irland die MenC-Impfung bei Lan…...

weiterlesen

31. Juli 2017 | Sehr geehrter Herr Prof. Knuf, leider wurde bei unserer Tochter die zweite Pneumokokkenimpfung versäumt. Sie ist mittlerweile schon fast 7 Monate alt. Was sollen wir am besten tun? Herzlichen Dank im voraus | Sehr geehrte Eltern, Pneumokokken können verschiedene schwerwiegende Erkrankungen…...

weiterlesen

31. Juli 2017 | Sehr geehrte Damen und Herren, unser achtjähriger Sohn hat gestern eine Schweinefleisch-Bratwurst gegessen, die am Vortag beim Biometzger gekauft war, aber nicht vor dem Braten in der Pfanne gebrüht wurde. Kann das gefährlich sein? Freundliche Grüße B. | Sehr geehrte Eltern, das gleichmäßige und…...

weiterlesen

18. Juli 2017 | Guten Tag, wir fliegen im September nach Andalusien. Ich hätte gerne gewusst, ob wir unseren Sohn (5 Jahre) gegen Hepatitis impfen sollten. | Sehr geehrte Eltern, für Reisen nach Spanien empfiehlt der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes bei besonderer Exposition eine Impfung gegen Hepatitis A…...

weiterlesen

2. Juli 2017 | Guten Tag, seit 2 Jahren ist meiner Gynäkologin bekannt, dass ich gerne schwanger werden möchte. Neuerdings bin ich auch im Kinderwunschzentrum in Behandlung. Dort wurde jetzt der Röteln-Titer überprüft. Er liegt bei 9. Nun hat die Ärztin dort gesagt, dass ich mich erneut gegen Röteln impfen muss…...

weiterlesen

30. Juni 2017 | Sehr geehrter Herr Dr. med. Knuf, wir reisen Ende November in diesem Jahr für 4 Wochen nach Thailand. Geplant ist eine Rundreise, genaue Ziele stehen noch nicht. Da Thailand, aufgrund der ganzen Affen und streunenden Hunde, als besonders tollwutgefährdet gilt, überlegen wir unseren Sohn (jetzt 1…...

weiterlesen

23. Juni 2017 | Guten Tag Herr Dr., mein Sohn wurde 2 Tage nach seinem 2. Geburtstag im Rahmen der U7 untersucht. Er war 92 cm groß und wog 13,9 kg. Sind die Maße ok? Er isst sehr viel, bewegt sich andererseits aber auch sehr viel. Eine andere Frage: Er trinkt keine Milch, nachdem die Pulvermilch nach vollstä…...

weiterlesen

20. Juni 2017 | Sehr geehrte Damen und Herren, ich beschäftige mich schon lange mit dem Thema Impfen bei meinen Söhnen. Meine Söhne sind mittlerweile schon 17 bzw. 20 Jahre alt. Der Große arbeitet auf dem Bau, was bis hierhin ja noch kein Problem darstellt. Problematisch wird es immer dann, wenn er sich Verletzun…...

weiterlesen

18. Juni 2017 | Hallo, meine Tochter (14 Tage alt) hat seit gestern Abend eine Temperatur von 38,3°C. Ihr großer Bruder (4 J.) hustet, hat Fieber und bekommt Antibiotika (der Kinderarzt sagt Lungenentzündung). Darf ich meiner Tochter das Antibiotika oder die Fieberzäpfchen ihres Bruders geben? | Bitte stellen Sie …...

weiterlesen

8. Juni 2017 | Sehr geehrter Herr Professor Knuf! Wir fahren in 4 Wochen für einen Monat nach Spanien. Dort sind alle Kinder standardmäßig gegen Meningitis C geimpft. Sollten wir unseren 4 Monate alten Sohn nun auch dagegen impfen, weil wir mit anderen spanischen Kindern in Kontakt kommen? Wenn ja, wie groß soll…...

weiterlesen

8. Juni 2017 | Sehr geehrter Herr Professor Knuf, unser Kinderarzt plant bei unserem fünf Monate alten Baby die Meningokokken C Impfung. Die STIKO empfiehlt ja erst ab einem Jahr, die sächsische Impfkommission hier auch bei Säuglingen. Was halten Sie davon? Und würden Sie Men B bei Säuglingen empfehlen ? Herzlic…...

weiterlesen

7. Juni 2017 | Wir leben in Baden-Württemberg im Raum Stuttgart-Heilbronn. Unsere Tochter ist 4 Jahre alt. Was sind die Empfehlungen bzgl. FSME? | Baden-Württemberg zählt zu den Risikogebieten für FSME (Frühsommer-Meningoenzephalitis), die durch Zecken übertragen wird (Karte der Robert Koch-Instituts mit den Risik…...

weiterlesen

6. Juni 2017 | Guten Tag, ich habe seit gestern Symptome einer Herpes Zoster Infektion. Bislang nur Schmerzen, keine Bläschen. Vor 3 Tagen hatte ich Kontakt zu einer Schwangeren und einem 6 Monate altem Baby. Welche Maßnahmen sind bei beiden zu treffen? | Herpes Zoster (Gürtelrose) wird durch Varizella-Zoster-Vir…...

weiterlesen

22. Mai 2017 | Guten Tag, Ich habe durch den aktuellen Masern-Todefall in Essen meinen Impfpass rausgesucht um meinen Impfschutz zu prüfen. Ich bin im Oktober 1993 geboren und wurde im März 95 und dann erst wieder im März 2000 (dort ist im Impfheft der Stoff Priorix vermerkt) gegen MMR geimpft. Nun bin ich beso…...

weiterlesen

17. Mai 2017 | Ist es möglich sich gegen Pocken impfen zu lassen? Wenn man z.B. vor hat nach Indien zu reisen? | Die Pocken (Variola) konnten dank umfangreicher Impfkampagnen komplett ausgerottet werden. Im Jahr 1980 hat die WHO die Welt für pockenfrei erklärt. Die Impfung gegen Pocken, die zu gravierenden Nebenwi…...

weiterlesen

5. Mai 2017 | Guten Tag Herr Prof. Knuf, wir reisen mit unserer 3 1/2-jährigen Tochter im Juni 10 Tage nach Italien, in die Toskana am Meer. Würden Sie uns hierfür eine Hepatitis A Impfung empfehlen? Ich habe nämlich gelesen, dass diese bei unter 5-jährigen nicht unbedingt nötig ist. Was würden Sie hier raten…...

weiterlesen

1. Mai 2017 | Hallo! Wir sind vor 5 Jahren mit Impfunterlagen aus den USA zurückgekehrt. Unsere Kinder haben dort alle wichtigen Impfungen erhalten. Kann ich die Unterlagen aus den USA in den deutschen Impfpass umtragen lassen? und wenn ja, an wen wende ich mich? Denn mein Kinderarzt hat sich bisher der Thema…...

weiterlesen

28. April 2017 | Guten Tag Herr Prof. Knuf, mein Sohn hat gestern eine Impfung mit Bexsero erhalten und klagt seitdem über Schmerzen an der Impfstelle. Außerdem ist die Stelle gerötet. Ist dies nun auch bei weiteren Impfungen zu erwarten? Vielen Dank für Ihre Antwort und freundliche Grüße | Sehr geehrte Mutter…...

weiterlesen

prof.knuf.jpg

Unser Expertenrat vom Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin an der Universitätsmedizin Mainz beantwortet Ihre Fragen zum Thema Impfschutz für Kinder.