Alle Fragen und Antworten

Nebenwirkungen der Impfung gegen Rotaviren?

4. April 2022 | Sehr geehrtes Experten-Team, unser Sohn wurde mit 6 Wochen u.a. gegen Rota-Viren geimpft. Seitdem hat sich sein Stuhl komplett verändert und ist bisher auch nicht mehr „normal“ geworden. Er ist nahezu durchgängig schleimig mit Blutpünktchen darin. Schleimig immer, Blutpünktchen ca. bei jeder 2.-3…...

weiterlesen

Gleichzeitig gegen Meningokokken C und B impfen?

2. April 2022 | Guten Tag, meine Tochter (genau 1 Jahr) soll diese Woche zum ersten Mal gegen Meningokokken C geimpft werden. Kann ich gleichzeitig auch gegen Men B impfen lassen (diese hat sie bislang nicht bekommen)? Oder ist ein Abstand ratsam? Über eine zeitnahe Rückmeldung würde ich mich wirklich sehr…...

weiterlesen

Wann Auffrischimpfung gegen FSME?

28. Februar 2022 | Laut Impfschema wäre die zweite FSME-Auffrischimpfung (nach vorangegangener abgeschlossener Grundimmunisierung) meines 14jährigen Sohnes meinem Verständnis erst nach 5 Jahren erforderlich und nur bei älteren Personen wird eine Verkürzung des Impfabstandes auf drei Jahren empfohlen. Unsere Ärztin rät…...

weiterlesen

Bei Schnupfen impfen?

17. Februar 2022 | Mein 8jährige Kind sollte morgen die zweite Impfung bekommen. Aber heute, er hat schnupfen, der ist 4mal in der Nacht aufgewacht wegen verstopfte Nase. Darf er trotzdem die Impfung morgen bekommen? Der hat im Moment kein Fieber | Erkältungen, die nur mit leicht erhöhter Temperatur (unter 38,5°C), ab…...

weiterlesen

Tollwut durch Kratzwunde von Katze?

15. Februar 2022 | Guten Tag, Mein Sohn hatte eine tiefe Kratzwunde von einer Katze (Hauskatze und Freigänger) bekommen, Leichte Blutung am Finger. Wir wurden vorgewarnt, dass die Katze ab und zu aggressives Verhalten hat. Die Katze ist 3x gegen Tollwut geimpft. Ist eine Ansteckung trotzdem möglich? Mein Sohn ist…...

weiterlesen

Auffrischimpfung gegen Meningokokken B?

8. Februar 2022 | Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben uns für die zusätzliche Impfung gegen Meningokokken B für unseren Sohn entschieden. Er wurde Mitte Mai 2019 geboren. Er erhielt die 1. Impfung mit Bexsero Mitte November 2019 und die 2. Impfung mit Bexsero im März 2020. Da wir nun von verschiedenen Kin…...

weiterlesen

Tollwut durch Fledermaus?

3. Februar 2022 | Sehr geehrte Damen und Herren, Vor 8 Tagen hat der Schulhausmeister eine tote Fledermaus im Klassenzimmer gefunden. Die Kinder durften sie streicheln. Meine beiden Söhne haben es leider gemacht. Heute kommt mir die Frage, ob dadurch eine Tollwuterkrankung übertragenen werden konnte. Ich habe…...

weiterlesen

Auffrischimpfung gegen Meningokokken?

28. Januar 2022 | Guten Tag, Mein Sohn (17 Monate alt) wird heute mit der Impfung gegen Menningokokken A,C,W,Y geimpft. Nächstes Jahr sollen wir uns beim reisen noch mal mit der Impfung ab 2 Jahren impfen oder ist die Nimendrix Impfung (ab 12 Monate) einmalig? Wären die Antikörper genug? Danke! | Der von I…...

weiterlesen

Wann gegen Pneumokokken impfen?

24. Januar 2022 | Liebes Experten Team, meine fast 2-jährige Tochter wurde im Alter von 2 und 4 Monaten mit dem Impfstoff Synflorix geimpft, da Prevenar bei der 1. Impfung nicht zur Verfügung stand. Die 3. Impfung wurde von der Kinderärztin erst für den Beginn des 2. Lebensjahres im Impfpass vorgemerkt, was ich zu…...

weiterlesen

Impfung gegen FSME zu früh aufgefrischt?

24. Januar 2022 | Guten Tag, auf Grund eines Fehlers in der Arztpraxis wurde die FSME Impfung meines Sohnes aufgefrischt, obwohl dies erst in 2 Jahren notwendig gewesen wäre. Die Grundimmunisierung wurde im Januar 2021 mit der 3. Impfung abgeschlossen, nun erfolgte nach nur einem Jahr die Auffrischung mit Encepur Ki…...

weiterlesen

Abstand zwischen Corona- und Masern-Impfung?

22. Januar 2022 | Meine Tochter 12 Jahre wurde vor 8 Tagen mit der 3. Coronaimpfung geboostert. Jetzt müsste sie noch die zweite Masernimpfung erhalten. Die erste war im Sommer. Muss sie einen Abstand einhalten oder kann sie Masern geimpft werden? | Die Ständige Impfkommission STIKO empfiehlt, vor und nach jeder Impf…...

weiterlesen

Bei Entzündung Boosterimpfung gegen COVID-19 verschieben?

22. Januar 2022 | Mein Sohn 19. hat aktuell eine Entzündung im Hüftgelenk, sollte er jetzt mit der Boosterimpfung noch abwarten? | Gemäß Fachinformationen zu mRNA-Impfstoff sollte die Impfung gegen COVID-19 bei akuter, schwerer, fieberhafter Erkrankung oder akuter Infektion verschoben werden. Eine geringfügige Infek…...

weiterlesen

Studienlage zu Impfungen gegen Meningokokken?

19. Januar 2022 | Sehr geehrte Damen und Herren, bei meiner fast 2-jährigen Tochter stehen die Impfungen gegen Meningokokken B und C an. Nach meiner Recherche gibt es wenig Informationen bezüglich der Wirksamkeit und Schutzdauer der entsprechenden Impfstoffe. Ein Kinderarzt in Deutschland weist auf seiner Homepage…...

weiterlesen

Impfung gegen Tetanus mit Einzelimpfstoff?

16. Januar 2022 | Hallo, ist Tetanol pur noch auf dem Markt? Und falls ja- wie und wo kann ich den Impfstoff nach Deutschland importieren? Unser 7jährige Sohn müsste nachgeimpft werden, aber ein Kombiimpfstoff ist eigentlich nicht sinnvoll, wenn die vergesellschafteten Komponenten dann nicht auch durchgeimpft werd…...

weiterlesen

Corona-Impfung bei Infekt?

12. Januar 2022 | Guten Tag, meine Tocher (7 Jahre) hatte letzte Woche einen Infekt mit Halsschmerzen, Ohrenschmerzen Bauchschmerzen und Fieber. Am Wochenende war sie gesund, hat nun aber seit Sonntag abend wieder Halsschmerzen und leicht erhöhre Temeperatur (37,8). Am Freitag (übermorgen) hat sie den Termin zur zwe…...

weiterlesen

Kann eine Impfung gegen Meningokokken einen positiven Corona-PCR-Test verursachen?

8. Januar 2022 | Kann eine Meningokokken-Impfung einen positiven COVID-/Corona-PCR-Test verursachen? Unser Sohn (11 Jahre) hatte am Dienstagfrüh einen negativen Schnelltest, danach eine Meningokokken-Impfung beim Kinderarzt, am Abend/nächsten Tag ging es im schlecht (leichtes Fieber), am nächsten Morgen zwei positiv…...

weiterlesen

Pneumokokken-Impfung bei Erkältung?

8. Januar 2022 | Bin langwierig erkältet. Ist Impfung gegen Pneumokokken jetzt möglich? | Bei einer akuten schweren Erkrankung sollte erst nach der Genesung geimpft werden. Banale Infekte wie Erkältungen, die mit nur leicht erhöhter Temperatur (unter 38,5°C) einhergehen, zählen nicht zu den Gegenanzeigen, bei denen…...

weiterlesen

Impfung gegen COVID-19 verschieben?

29. Dezember 2021 | Sehr geehrte Damen und Herren, Meine Tochter (14) hustet seit paar Wochen (zur Zeit etwas weniger) und jetzt sind noch Schnupfen und Kopfschmerzen aufgetreten. Fieber an für sich hat sie keine. Morgen steht das Termin für erste Corona Impfung. Soll sie den Termin wahrnehmen oder abwarten bis…...

weiterlesen

Corona-Auffrischimpfung für Kinder und Jugendliche?

29. Dezember 2021 | Guten Morgen, nach welcher Zeit können 12-Jährige mit dem Corona-Impfstoff geboostert werden? Auch nach 3 Monaten, wie bei Erwachsenen, oder erst nach 6 Monaten? Über eine kurze Antwort würde ich mich sehr freuen. Mit freundlichen Grüßen | Die Ständige Impfkommission STIKO empfiehlt allen P…...

weiterlesen

Was tun bei Verdacht auf Keuchhusten?

27. Dezember 2021 | Guten Abend, Meine Enkelin (20 Monate jung) ist seit ca. 2 Wochen krank, zunächst erkältet und seit gestern Abend hat sie vermehrt Hustenanfälle bekommen. Es scheint dass sie Symptome einer Pertussis Infektion hat. Heute hustet sie den ganzen Tag ganz schlimm und hat deswegen heute mehrmals e…...

weiterlesen

Auffrischimpfung vor der Einschulung?

21. Dezember 2021 | Die Impfung gegen Diphtherie, Tetanus, Pertussis - Erfrischungsimpfung vor dem Schulanfang bei der Kinder - muss es sein oder ist das freiwillig entscheidend? | Bei der Auffrischimpfung gegen Diphtherie, Tetanus und Pertussis (Keuchhusten) im Alter von fünf bis sechs Jahren handelt es sich um eine S…...

weiterlesen

Impfung gegen Tetanus bei Schlangenbiss?

14. Dezember 2021 | Können Sie mir erklären, warum eine Tetanus-Impfung als prophylaktische Maßnahme bei Giftschlangenbissen gilt? | Jede Wunde an der Haut – sei es eine tiefe und verschmutzte Wunde, eine Bisswunde, Verbrennung oder auch nur eine Bagatellverletzung – kann Eintrittspforte für das Tetanus-Bakterium Clost…...

weiterlesen

Impfung gegen Rotaviren

10. Dezember 2021 | Welche Folgen können bei einer 3.Gabe von Rotarix bei 24 Wochen alten Baby auftreten | Das Impfschema für den von Ihnen genannten Schluckimpfstoff gegen Rotaviren umfasst zwei Dosen, die im Abstand von mindestens vier Wochen gegeben werden. Die Impfserie sollte vorzugsweise vor dem Alter von 16 Woch…...

weiterlesen

Immunität gegen Masern?

7. Dezember 2021 | Sehr geehrte Damen und Herren! Ich habe ein Frage zur Immunität bei Kindern bzgl. Masernimpfschutz. Als Kindertagesstättenleitung muss ich den Impfschutz kontrollieren und dafür sorgen, dass entweder der 2fache impfnachweis vorgelegt wird oder der 1fache Impfnachweis plus Nachweis über den Immuns…...

weiterlesen

Einzelimpfung gegen Tetanus möglich?

3. Dezember 2021 | Guten Tag Ich würde mich gerne gegen Tetanus impfen lassen, leider sind nur Präparate mit Diphtherieimpfung zur Zeit erhältlich. Diese vertrage ich nicht. Ich hatte vor zehn Jahren eine Impfreaktion und als Kind . Ist es irgendwie möglich an Tetanus pur zu kommen? | Gegen Tetanus ist zwar ein…...

weiterlesen

*Die in den Antworten gegebenen Informationen entsprechen dem wissenschaftlichen Stand zum Zeitpunkt der Erstellung.
prof.knuf.jpg

Unser Expertenrat vom Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin an der Universitätsmedizin Mainz beantwortet Ihre Fragen zum Thema Impfschutz für Kinder.