Alle Fragen und Antworten

Vor Reise nach Guadeloupe gegen Hepatitis A impfen?

7. Dezember 2018 | Wir vereisen mit unserer dann 8 Monate alten Tochter und unserem 2 jährigen Sohn im Februar nach Guadeloupe für 3 Wochen. wir wohnen in einem Ferienhaus, nun bin ich etwas ratlos ob eine Hepatitis a Impfung für unseren Sohn wichtig ist. der Kinderarzt hatte dazu nicht so viel Ahnung. Vielen Dank für…...

weiterlesen

Impfung gegen Meningokokken B?

3. Dezember 2018 | Meine Tochter (3,5 Jahre) hat alle Impfungen nach Plan bekommen und zusätzlich die Meningokokken B Impfung. Die letzte Spritze sollte Sie im April bekommen. Aus Gesundheitlichen und Terminlichen Gründen ist dies bisher noch nicht geschehen. Auch den Termin im Dezember müssen wir verschieben weil sie…...

weiterlesen

Für Aufenthalt in Japan gegen Japanische Enzephalitis impfen?

29. November 2018 | Hallo, mein Sohn fährt für ein halbes Jahr im Januar nach Japan und möchte dort durch das land von unten nach oben ziehen. Er ist hier mit FSME geimpft. Benötigt er noch extra die JEV Impfung ? Für eine schnelle Antwort wäre ich ihnen sehr dankbar. | Ihr Sohn sollte für seine Reise nach Japan…...

weiterlesen

Abstand zwischen Impfungen gegen Hepatitis B?

29. November 2018 | Sehr geehrtes Experten Team, meine 16 jährige Tochter absolviert gerade ein 10 monatiges Schülerauslandsjahr in den USA. Um ein Schülerauslandsjahr in den USA machen zu können, ist der Nachweis verschiedener Impfungen notwendig, so u.a. auch eine 3 malige Hepatitis B Impfung. Diese Impfung wurde…...

weiterlesen

Säugling vor Reise nach Südafrika gegen Hepatitis A und Typhus impfen?

25. November 2018 | Hallo, wir planen nächstes Jahr im Sommer mit unserer Tochter einen Monat nach Südafrika zu reisen. Sie wird dann 11 Monate alt sein. Das auswärtige Amt empfiehlt neben dem Standard Impfschutz auch eine Impfung gegen Typhus und Hepatits - A. Wäre es möglich und auch ratsam unsere Tochter sc…...

weiterlesen

Kinder gegen Grippe impfen?

22. November 2018 | Ich lasse mich seit Jahren gegen Grippe impfen und würde nun gerne auch meine Kinder (3,5 Jahre und 15 Monate alt) impfen lassen, da beide in die Kita gehen. Seltsamerweise habe ich aber bereits mehrfach in unserer Kinderarztpraxis gefragt, ob sie uns diese Impfung empfehlen würden, aber es kam nie…...

weiterlesen

Impfung gegen Meningokokken C und B?

19. November 2018 | Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage zur Meningokokken- B Impfung, wieso ist die C Impfung Standard laut RKI und die Meningokokken B Impfung bisher noch immer nicht obwohl die Häufigkeit an B zu erkranken doch deutlich höher ist? Desweiteren wie lang hält der Impfschutz für beide…...

weiterlesen

Mumps trotz Impfung

15. November 2018 | Junger Mann, Jg.1979, mumpsimpfung 1980 1-malig, Auffrischung erst 2006. Jetzt Mumps. Ist durch die Versäumnis der 2.Impfung im Babyalter oder im Erwachsenenalter die ietzige Erkrankung möglich und erklärt, oder liegt eine andere Immunschwäche zugrunde? | Grundsätzlich gibt es keine unzulässig g…...

weiterlesen

Welche Impfungen vor Reise nach Sri Lanka?

13. November 2018 | Sehr geehrtes Expertenteam, wir, zwei Söhne mit 6 und 3 Jahren und zwei Erwachsene, möchten Mitte Januar nach Sri Lanka reisen. jetzt hab ich die Frage, welche Impfungen sie empfehlen und welche von der Zeit noch möglich sind. Der ältere Sohn hat den Impfschutz für Tetanus, Polio und Masern-…...

weiterlesen

Mögliche Ansteckung mit Keuchhusten – was tun?

10. November 2018 | Liebes Team, wir wohnen mit unserem 13 Wochen alten Säugling in einer WG. Nun ist ein neuer Mitbewohner eingezogen, der sehr stark hustet und das bereits seit einigen Wochen, laut seiner Aussage. Unser Kind ist erst 1x geimpft und in sechs Tagen ist die zweite Impfung dran. Wie können wir…...

weiterlesen

Schon mit vier Monaten gegen Meningokokken C impfen?

9. November 2018 | Unser Kinderarzt möchte jetzt mit 4 Monaten schon die Menningiokoken C impfen. Ist das wirklich ratsam? Lese überall erst ab 12 Monate. | Die Ständige Impfkommission STIKO empfiehlt die Impfung gegen Meningokokken C ab dem Alter von 12 Monaten, da diese Altersgruppe eine hohe Krankheitslast trägt un…...

weiterlesen

Bei Durchfall nach Rotavirus-Impfung zum Kinderarzt?

7. November 2018 | Liebes Experten-Team, meine Zwillinge (beides Mädels) wurden gestern mit Rotarix geimpft. Ein paar Stunden nach der Impfung bekamen beide Durchfall. Jetzt bin ich verunsichert was ich tun soll, Ich weiss, dass dies eine bereits bekannte Impfreaktion ist, Soll ich den Kinderarzt trotzdem informi…...

weiterlesen

Nach Pneumonie trotzdem gegen Pneumokokken impfen?

6. November 2018 | Guten Tag, ich bin 61 Jahre alt und hatte vor 3 Jahren eine Pneumonie. Kann ich mich dann trotzdem gegen Pneumokokken impfen lassen oder ist das nicht mehr sinnvoll? | Eine Pneumonie (Lungenentzündung) kann durch ganz unterschiedliche Erreger hervorgerufen werden. Neben verschiedenen Pneumokokken…...

weiterlesen

Dauer des Impfschutzes gegen Meningokokken B?

2. November 2018 | Stimmt es das der Impfschutz gegen Meningokokken B nur einige Monate vorhält? | Nach Einschätzung der Ständigen Impfkommission STIKO am Robert Koch-Institut kann die Impfung gegen Meningokokken der Serogruppe B vor schweren (invasiven) Erkrankungen durch einen Großteil der in Deutschland zirkulieren…...

weiterlesen

Sechsfach-Impfung auch bei Hörstörung?

1. November 2018 | Sehr geehrte Damen und Herren, bei meinem Kind (5 Monate alt) ist wenige Tage nach der Geburt eine einseitige Hörstörung (Verdacht auf Surditas/Schwerhörigkeit) festgestellt worden. Im Rahmen der Vorsorgeuntersuchungen wurde 1x Infanrix hexa Emra sowie gegen Pneumokokken geimpft. Die zweite Impfu…...

weiterlesen

Gibt es Alternativen zur Fünf- oder Sechsfach-Impfung?

1. November 2018 | Kann ich als Mutter die Impfungen einzeln bestimmen, z.B. wenn ich keine 5-fach Impfung für mein Kind möchte. Gibt es auch eine niedrigere Dosierung. Beim Kinderarzt haben sie mir nur 5-fach oder 6-fach Impfung vorgeschlagen. Aber das ist mir für ein 3- monatiges Baby eindeutig zu viel. Ich freu…...

weiterlesen

Mit Meningokokken-ACWY-Impfstoff impfen?

24. Oktober 2018 | Hallo Zusammen, vielen Dank Vorab für Ihr Bemühen. Meine Frage: Meine Tochter wurde bereits gegen menengekokken C mit dem Impfstoff NeidVac-C geimpft. Nun hat mein Arzt gesagt es gibt eine neue Impfung die sich gegen die Serogruppe ACWY richtet. Meine Tochter wurde aber bereits gegen C geimpft…...

weiterlesen

Impfung gegen Meningokokken für Kinder ratsam?

24. Oktober 2018 | Menningokken Impfung für kinder ratsam | Meningokokken werden in verschiedene Untergruppen (Serogruppen) unterteilt, die mit Buchstaben bezeichnet werden. Vor allem Meningokokken A, B, C, W, X und Y verursachen weltweit schwere Erkrankungen wie Hirnhautentzündung und Blutvergiftung. Das Vorkommen de…...

weiterlesen

Auffrischimpfung gegen Hepatitis A?

22. Oktober 2018 | Hallo, wir fahren im Dezember für 3 Wochen nach Australien. Mein Sohn ist jetzt 15 Jahre und wurde 2006/2007 gegen Hep A + B geimpft mit 3 Injektionen, somit sind 10 Jahre gerade überschritten. Empfehlen Sie ein Auffrischimpfung für Hep A? | Generell sollte vor Reisen bei der ganzen Familie der Impf…...

weiterlesen

Ansteckung mit Tollwut möglich?

17. Oktober 2018 | Hallo, ich habe eine Frage. Und zwar habe ich einen vier Monate alten Sohn. Im Bekanntenkreis wurde jemand im Frankreichurlaub von einem herrenlosen Hund gebissen (Anfang Oktober), sodass auch die Wunde genäht werden musste. Nun bekommt diese Person fünf Impfungen gegen Tollwut (vorher bestand k…...

weiterlesen

Impfung gegen Meningokokken B ratsam?

7. Oktober 2018 | Die Meningokokken Impfung gegen den Typen B wird von der Stiko nicht für alle Kinder/Kleinkinder empfohlen. Welche Begründung wird angeführt, denn der Typ B scheint in Deutschland am häufigsten vorzukommen? Ist es ratsam, unseren Sohn (3 Jahre und 3 Monate) gegen Meningokokken B zu impfen? Die Im…...

weiterlesen

Impfausweis übersetzen?

5. Oktober 2018 | Guten Tag, Meine Kinderärtzin Praxis hat mir eben gerade gesagt, dass das Impfung Büchlein meines Sohnes (11 Jahre alt) eine beglaubigte Übersetzung benötigt und auch noch einen Dokument vom Notar braucht. Wir waren davor in der Schweiz. Stimmt es ? Im voraus vielen Dank. | Üblicherweise werden…...

weiterlesen

Können Impfabstände unterschritten werden?

2. Oktober 2018 | Sehr geehrte Damen und Herren, vlt können sie mir weiterhelfen. Kann der Mindestabstand von 4 Wochen zwischen G2 und G3 eines Kleinkindes unterschritten werden? Ebenso würde mich interessieren, ob ein Abstand von 4Monaten relevant für die Immunisierung wäre? Und könnte man bei der G2 6fach Impfu…...

weiterlesen

Fieber nach Impfungen

25. September 2018 | Hallo, gibt es bei den Impfungen im Kindesalter, welche, die überdurchschnittlich oft zu Fieberreaktionen führen? Insgesamt sind diese Impfreaktionen ja eher seltener geworden und ich wüsste gerne ob es Unterschiede zwischen den Impfungen und der Auftrittswahrscheinlichkeit gibt. | Fieber unter 39,5…...

weiterlesen

Reiseimpfungen gegen Typhus und Japanische Enzephalitis sinnvoll?

18. September 2018 | Hallo, ich werde insgesamt 2 Monate in Neuseeland und 2 Monate in Thailand, Indonesien (Bali, Lombock), ca 2 Wochen in Kambodscha und 7 Tage in Hongkong aufhalten. Neben den Auffrischungimpfungen für erwachsene, Hepatitis A und B und Tollwut, wollte ich fragen, ob Typhus und japanische enzep…...

weiterlesen

prof.knuf.jpg

Unser Expertenrat vom Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin an der Universitätsmedizin Mainz beantwortet Ihre Fragen zum Thema Impfschutz für Kinder.