Alle Fragen und Antworten

Auffrischimpfung gegen HPV?

12. November 2019 | Meine Tochter wurde vor 13 Jahren gegen HPV geimpft. Wann ist eine Auffrischung nötig? | Die Ständige Impfkommission STIKO empfiehlt die Impfung gegen Humane Papillomviren (HPV) für Mädchen und Jungen im Alter von neun bis 14 Jahren. Bei Beginn der Impfserie in diesem Alter sind zwei Impfdosen erfor…...

weiterlesen

Zusätzlich gegen Meningokokken B impfen?

4. November 2019 | Sehr geehrte Damen und Herren Mein Sohn ist nach dem stiko Impfplan geimpft. Nun habe ich durch einen Zufall gelesen das die meningokokken b viel gefährlicher sind aber von der stiko als Impfung nicht empfohlen wird. Mein Kinderarzt hat mich über meningokokken b auch nicht aufgeklärt. Jetzt bin i…...

weiterlesen

Was tun bei fehlender Impfdokumentation?

4. November 2019 | Wir haben unser kind im Ausland adoptiert. Sie ist 14 Jahre alt. Es ist nicht nachweisbar, ob Impfungengen bereits durchgeführt worden sind. Kann man die vorgegebenen Impfungen einfach durchführen? | Der Ständigen Impfkommission STIKO zufolge gelten nur dokumentierte Impfungen als durchgeführt. Bei…...

weiterlesen

Was tun bei fehlenden Röteln-Antikörpern?

29. Oktober 2019 | Guten Tag, ich habe 1981 und 1995 jeweils eine Rötelnimpfung erhalten. Ich bin jetzt 41 Jahre alt und habe zwei Kinder. Bei der ersten Schwangerschaft war der Rötel Antikörpertest Immunität anzunehmen bei der zweiten Schwangerschaft war bei dem Röteln Antikörpertest der Vermerk nicht nachweisbar. Mu…...

weiterlesen

Gegen Windpocken impfen?

28. Oktober 2019 | Sehr geehrtes Expertenteam, in einem Interview bezeichnete ein impfkritischer Kinderarzt die Windpockenimpfung als gefährlich. Ich habe einmal gelesen, dass die Windpockenerkrankung durch die Impfung ins Erwachsenalter verschoben wird. Auch unser Kinderarzt hat vorgeschlagen gegen Windpocken erst…...

weiterlesen

Impfen trotz immunsupprimierender Therapie der Mutter?

25. Oktober 2019 | Hallo. Ich habe vor der Schwangerschaft, während und jetzt nach der Schwangerschaft das Medikament Azathioprin wegen einer Autoimmunhepatitis genommen. Jetzt stille ich mein Baby. Kann ich es trotzdem Impfen lassen? | Zu der Frage, welche Auswirkungen eine Therapie mit Immunsuppressiva während der S…...

weiterlesen

Wie kommen Impfempfehlungen zustande?

13. Oktober 2019 | Liebes Team, Mich würde im Kontext Impfung imteressieren wieso die Impfempfehlung zwischen europäischen Ländern variieren. So wird z.B Tetanus/Polio/Diphterie in Deutschland im zweiten Lebensmonat empfohlen, in Island, meinem momentanen Lebensort, jedoch erst im dritten Lebensmonat. Warum werden…...

weiterlesen

Abstand zwischen Meningokokken-C- und Meningokokken-B-Impfung?

11. Oktober 2019 | Sehr geehrtes Team, Ich hätte ein Frage: Mein Sohn (fast 18 Monate) ist in dieser Woche gegen Menigokokken c geimpft worden, wann darf man menigokokken b impfen? Welcher Abstand sollte eingehalten werden zwischen den zwei Impfungen? Vielen Dank. | Bei den Impfstoffen gegen Meningokokken C und…...

weiterlesen

Versehentlich gegen Windpocken geimpft

1. Oktober 2019 | Hallo, meine 9 monate alte Tochter und ich leben in Kuala Lumpur und sie ist heute im Krankenhaus anstatt wie geplanten gegen MMRV versehentlich gegen Windpocken geimpft worden (wie es dazu kam ist eine längere Geschichte). Ich würde gerne wissen welche Folgen ein zu frühes impfen von Windpocken…...

weiterlesen

Verzögerte Auffrischimpfung bei 6-fach-Impfstoff

26. September 2019 | Sehr geehrtes Team, unsere Tochter wurde nach dem 2+1 Schema mit "Hexyon" geimpft (6-fach Impfung). die ersten beiden Impfungen erfolgten mit 3 und 5 Monaten und die letzte schaffen wir jetzt urlaubs-und krankheitsbedingt erst im 15 bzw. 16 Lebensmonat. ist dies dann schon zu spät? mache mir j…...

weiterlesen

Kann der Impfabstand bei der Impfung gegen Rotavirus überschritten werden?

25. September 2019 | Guten Tag, mein Sohn hat seine erste Rotavirus Impfung im Alter von 6. Wochen erhalten. Nun war ich heute beim Kinderarzt und er meinte die 2. Rotavirus Impfung würde bei der nachsten Untersuchung mit der ersten 3-fach Impfung gemacht werden. Mein Sohn ist da allerdings 14 Wochen alt. Im Interne…...

weiterlesen

Es besteht Kinderwunsch. Was muss bei der Impfung der Tochter berücksichtigt werden?

20. September 2019 | Ich habe eine 17 Monate alte Tochter, die vor ein paar Tagen gegen MMR geimpft wurde. In 7 Wochen kommt die zweite Impfung. Wir haben einen weiteren Kinderwunsch. Müssen wir da irgendwas berücksichtigen? Theoretisch bin ich gegen MMR geimpft (Antikörpertest Röteln 1:32) aber habe laut Blutuntersuchu…...

weiterlesen

Ist bei einer Meningokokken-Impfung ein Impfstoffwechsel möglich?

19. September 2019 | Erste Meningokokken Impfung gegen A und C, zweite gegen breitere Gruppe (ACWY) möglich? Liebes Team, unser Kind wurde in China mit 12 Monaten gegen Meningokokken A und C geimpft. Die zweite Dosis soll nach drei Monaten erfolgen. Erst wurde mitgeteilt es sei nur der Impfstoff gegen A und C ver…...

weiterlesen

Kurz vor einer Reise gegen Hepatitis A impfen?

18. September 2019 | Guten Morgen, ich würde gerne Wissen, ob bei Hepatitis A Impfung Nebenwirkungen wie Fieber und Abgeschlagenheit auftreten. Die Impfung soll kurz ( 1 Tag vor der Reise) für ein 5,5 jährigen Junge verabreicht und ich mache mir Sorgen dass es zu Nebenwirkungen wie Fieber auftreten können und wir d…...

weiterlesen

Vor Reise nach Mauritius gegen Cholera impfen?

18. September 2019 | Guten Tag, wir fliegen am 5.10 mit unserer 2 jährigen Tochter und unserem 13 jährigen Sohn nach Mauritius ! Soll ich uns gegen Cholera impfen lassen ? Wir sind alle sehr dünn und ich habe Angst vor Durchfall-Erkrankungen sowie Dengue-Fieber ! | Generell sollten vor Reisen die Impfungen entsprechen…...

weiterlesen

Kinder für Urlaub in der Türkei gegen Hepatitis A impfen?

10. September 2019 | Muss ich meine beiden Kinder 1 1/2 & 3 1/2 für eine Reise in die Türkei ( cluburlaub) gegen Hepatitis a impfen? | Für die Einreise in die Türkei aus Deutschland sind keine Impfungen vorgeschrieben. Reiseimpfungen wie die gegen Hepatitis A werden vom Auswärtigen Amt für die Türkei empfohlen, sind ab…...

weiterlesen

Wie zuverlässig schützt die Impfung gegen Tollwut?

4. September 2019 | Hallo, wenn man die 3 Tollwut Impfungen hat, wie sicher sind die Impfungen, wenn man sich angesteckt hat, und es nicht weis ? | Die vorbeugende (präexpositionelle) Impfung gegen Tollwut bietet einen zuverlässigen Schutz und die Wirksamkeit gilt als hervorragend. Die volle Schutzwirkung tritt etwa…...

weiterlesen

Können bei Impfungen gegen FSME die Abstände überschritten werden?

3. September 2019 | Meine Tochter wurde vorletztes Jahr 2 mal gegen FSME geimpft (1. und 2. Impfung der Grundimmunisierung). Leider wurde die 3. Impfung der Grundimmunisierung vergessen. Wie lange hat kann man diese Impfung noch nachholen? Der Arzt meinte man hat 5 Jahre Zeit diese Grundimmunisierung abzuschließen und…...

weiterlesen

Beeinträchtigen Schmerzmittel den Erfolg der Impfung gegen Meningokokken B?

23. August 2019 | Sehr geehrtes Expertenteam, ich habe schon vor über zwei Jahren meine damals fast drei Jahre Tochter mit Bexsero impfen lassen. Nun bin ich zufällig auf das Thema Ibuprofen und Impfstoff gestossen und zerbreche mir den Kopf, wann ich ihr Ibuflam gegeben habe. Sie wird nach der ersten Impfung Ibuf…...

weiterlesen

Mit Säugling nach Mexiko reisen?

23. August 2019 | Reise nach Mexiko: Liebes Gesundes-Kind-Team, unser Sohn wurde im Juni diesen Jahres geboren und erhält bei der U4 Mitte September seine ersten üblichen Impfungen (6-Fachkombi). Im Februar würden wir gerne Verwandte in Mexiko besuchen. Zu diesem Zeitpunkt ist unser Sohn ca 8 Monate alt. Ich mache mi…...

weiterlesen

Überdosierung bei Impfung gegen Masern, Mumps, Röteln und Windpocken?

22. August 2019 | Liebe Experten, wir haben unseren Sohn bei der U6 gegen Masern, Mumps, Röteln und Varizellen impfen lassen. Es wurden ihm hierfür 2 Spritzen verabreicht. Parallel wurde ich als Mutter ebenfalls mit nur einer Spritze gegen Masern, Mumps, Röteln und Varizellen geimpft. Leider vertauschte die Sprechstu…...

weiterlesen

Reiseimpfung gegen Hepatitis A für zweijähriges Kind?

19. August 2019 | Schiffsreise nach Asien (China, Vietnam, Thailand und Singapur). Impfung gegen Hepatitis A für ein 2 jähriges Kind? | Die Impfung gegen Hepatitis A wird vom Auswärtigen Amt für alle von Ihnen genannten Reiseziele empfohlen. Dies gilt für Kinder wie Erwachsene. Für Kinder im Alter von zwei Jahren ste…...

weiterlesen

Auffrischimpfung gegen Japanische Enzephalitis später nachholen?

15. August 2019 | Ich habe die Grundimmunisierung gegen Japanische Enzephalitis erhalten. Das ist jetzt 4 Jahre her. Die Auffrischung wurde nach 12-24 Monate nach der Grundimmunisierung empfohlen. Das habe ich verpasst.jetzt Reise ich wieder in entsprechende Länder in denen der Impfschutz notwendig ist. Brauche ich n…...

weiterlesen

Schon im Säuglingsalter gegen Meningokokken impfen?

8. August 2019 | Guten Tag, Aufgrund meiner großen Sorge vor Meningokokken möchte ich unseren Sohn bereits mit 6 Monaten dagegen Impfen lassen. Spricht da etwas dagegen und wieviel Auffrischungen wären wann notwendig. 2 im Abstand von 2 Monaten sind mir bekannt. Wann muss die 3 durchgeführt werden? Und handelt e…...

weiterlesen

Ansteckung nach Impfung gegen Tollwut?

6. August 2019 | Tollwut - nach Kontakt und Impfung Küssen und Sex erlaubt? Hallo zusammen, die Frage passt vielleicht nicht ganz ins Forum, trotzdem wäre ich über eine Antwort dankbar. Ich bin gerade beruflich in China. Auf unserem Firmengelände ist eine Hündin mit ihren 3 Welpen ca. 3 Monate alt. Sie werden…...

weiterlesen

prof.knuf.jpg

Unser Expertenrat vom Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin an der Universitätsmedizin Mainz beantwortet Ihre Fragen zum Thema Impfschutz für Kinder.