Abstand zwischen Corona-Impfung und anderen Impfungen?

30. April 2021

Guten Tag,

mein Sohn (16 1/2) wurde am 22.04.2021 gegen Meningokokken. Da er bei der freiwilligen Feuerwehr tätig ist, soll er am 04.05.2021, also 12 Tage nach der Menigokokkenimpfung, gegen Corona geimpft werden. Frage: Geht das?

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Die Ständige Impfkommission STIKO empfiehlt, vor und nach jeder COVID-19-Impfung zu anderen Impfungen einen Mindestabstand von 14 Tagen einzuhalten (rki.de/…/FAQ_Liste_Durchfuehrung_Impfung.html).

Eine individuelle Impfberatung erhalten Sie bzw. Ihr Sohn bei Ihrem Arzt / Ihrer Ärztin.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Gesundes-Kind-Team

*Die in den Antworten gegebenen Informationen entsprechen dem wissenschaftlichen Stand zum Zeitpunkt der Erstellung.
prof.knuf.jpg

Unser Expertenrat vom Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin an der Universitätsmedizin Mainz beantwortet Ihre Fragen zum Thema Impfschutz für Kinder.