Vor Kreuzfahrt in die Karibik gegen Hepatitis A impfen?

7. Februar 2020

Wir reisen in die Karibik, sind auf einem Kreuzfahrtschiff. Benötigt mein fast 5jähriger Sohn eine Hepatitis A -Impfung?

Vor einer Kreuzfahrt sind bei Kindern wie Erwachsenen die Reiseimpfungen sinnvoll, die das Auswärtige Amt für die verschiedenen, von dem Schiff angelaufenen Reiseziele empfiehlt.

Bei Reisen in die Karibik zählt die Impfung gegen Hepatitis A für Kinder wie Erwachsene zu den empfohlenen Reiseimpfungen. Für Fernreisen insbesondere auf Kreuzfahrtschiffen ist zudem die Impfung gegen Grippe für alle Passagiere sinnvoll. Je nach Reiseland können weitere Impfungen ratsam oder auch aufgrund einer Impfvorschrift erforderlich sein (z.B. Impfung gegen Gelbfieber). Die Impfempfehlungen und weitere Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes für sämtliche Länder finden Sie unter auswaertiges-amt.de/…/reise-und-sicherheitshinweise.

Bitte beachten Sie auch die Empfehlungen und Hinweise Ihres Reiseveranstalters.

Generell sollte vor Reisen auch darauf geachtet werden, dass der Impfschutz gemäß den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission STIKO bei der ganzen Familie komplett ist (Impfkalender siehe gesundes-kind.de/…/). Besonders wichtig ist unter anderem der Impfschutz gegen Masern.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur allgemeine Hinweise, aber keine individuellen Impfempfehlungen geben können. Lassen Sie sich am besten sechs Wochen vor Ihrer Reise von einem reisemedizinisch tätigen Arzt / einer Ärztin oder beim Gesundheitsamt beraten (Arztsuche zum Beispiel unter fit-for-travel.de/…/).

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Gesundes-Kind-Team

prof.knuf.jpg

Unser Expertenrat vom Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin an der Universitätsmedizin Mainz beantwortet Ihre Fragen zum Thema Impfschutz für Kinder.