Welche Reiseimpfungen für Afrika?

13. Dezember 2018

Wir möchten mit unserem 10jährigen Sohn nach Afrika fliegen. Gegen welche Krankheiten sollten wir ihn impfen und wie sieht es mit den möglichen Nebenwirkungen aus?

Generell sollte vor Reisen darauf geachtet werden, dass bei Kindern wie Erwachsenen der Impfschutz gemäß Impfkalender der Ständigen Impfkommission STIKO komplett ist (gesundes-kind.de/…/).

Welche Reiseimpfungen für Ihren Sohn und auch für Sie selbst zusätzlich empfehlenswert sind, hängt von Ihren Reisezielen in Afrika, aber auch von der Dauer und Art der Reise sowie persönlichen gesundheitlichen Risikofaktoren ab. In der Regel wird die Impfung gegen Hepatitis A empfohlen, Reiseimpfungen unter anderem gegen Hepatitis B, Typhus, Tollwut oder Meningokokken A, C, W und Y können hinzukommen. In einigen Ländern wird bei der Einreise eine Impfung gegen Gelbfieber gefordert.

Zur ersten Orientierung können Sie in den Reise- und Sicherheitshinweisen des Auswärtigen Amtes für die einzelnen Länder nachlesen, welche Reiseimpfungen und weiteren Vorsorgemaßnahmen für Ihre Reisepläne sinnvoll sind (auswaertiges-amt.de/…/reise-und-sicherheitshinweise).

Nebenwirkungen können von Impfstoff zu Impfstoff unterschiedlich sein. In der Regel zählen dazu Impfreaktionen wie Rötungen, Schwellungen oder Schmerzen an der Einstichstelle. Infos zu den verschiedenen Impfungen und den möglichen Nebenwirkungen finden Sie auf unseren Internetseiten unter https://www.gesundes-kind.de/impfungen/. Zu detaillierten Informationen zu den Impfstoffen und den Nebenwirkungen gelangen Sie über die Seiten des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) unter pei.de/…/informationen-zu-impfstoffen-impfungen-impfen.html (Impfung auswählen und beim jeweiligen Impfstoff den Link in der rechten Spalte anklicken).

Bitte lassen Sie sich bei einem reisemedizinisch tätigen Arzt / einer Ärztin bzw. beim Gesundheitsamt individuell beraten, welche Impfungen je nach Ihren Reiseplänen sinnvoll sind, sowie ausführlich über die möglichen Nebenwirkungen aufklären (Arztsuche sowie Suche nach Gelbfieber-Impfstellen zum Beispiel unter fit-for-travel.de/…/).

Mit freundlichem Gruß
Ihr Gesundes-Kind-Team

prof.knuf.jpg

Unser Expertenrat vom Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin an der Universitätsmedizin Mainz beantwortet Ihre Fragen zum Thema Impfschutz für Kinder.