Wie Impfskeptiker überzeugen?

11. Mai 2021

Wie überzeuge ich impfskepteker, ihr Kind impfen zu lassen?

Impfungen gehören zu den wichtigsten und wirksamsten vorbeugenden Maßnahmen, die in der Medizin zur Verfügung stehen. Unmittelbares Ziel ist es, den Geimpften vor schwerwiegenden ansteckenden Krankheiten zu schützen. Gleichzeitig tragen Impfungen zum Gemeinschaftsschutz bei, das heißt zum Schutz von Menschen, die beispielsweise aufgrund einer Immunschwäche selbst nicht geimpft werden können. Die Qualität und Sicherheit von Impfstoffen werden in Deutschland sorgfältig kontrolliert und überwacht. Weitere Informationen und Argumente hierzu finden Sie beispielsweise in einer Stellungnahme des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) unter pei.de/…/190527-stellungnahme-wissenschaftlicher-beirat-pei-sicherheit-impfstoffe.html.

Um Eltern vom Nutzen von Impfungen für ihr Kind zu überzeugen, sind sachliche, fundierte Informationen zu den Impfstoffen sowie zu den Erkrankungen, vor denen sie schützen, Voraussetzung. Einen Überblick zu allen Impfungen finden Sie auf unseren Internetseiten unter https://www.gesundes-kind.de/impfungen/. Diese Informationen basieren auf den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission STIKO, die in Deutschland als medizinischer Standard gelten (rki.de/…/impfen_node.html).

Darüber hinaus bietet auch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) auf ihrer Internetseite https://www.impfen-info.de/ fundierte und neutrale Informationen an.

Um häufige Einwände gegen das Impfen zu entkräften, finden Sie hilfreiche Hinweise des Robert Koch-Instituts (RKI) sowie des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) unter rki.de/…/Schutzimpfungen_20_Einwaende.html.

Wichtig ist beim Thema Impfen eine unaufgeregte, sachliche Diskussion mit Nennung von Fakten und möglicherweise auch offenen Fragen. Panikmache, Skandalisieren oder Bagatellisieren sind wenig hilfreich.

Bei Sorgen und Fragen rund um das Thema Impfen sollten sich Eltern am besten bei ihrem Kinderarzt / ihrer Kinderärztin individuell beraten lassen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Gesundes-Kind-Team

*Die in den Antworten gegebenen Informationen entsprechen dem wissenschaftlichen Stand zum Zeitpunkt der Erstellung.
prof.knuf.jpg

Unser Expertenrat vom Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin an der Universitätsmedizin Mainz beantwortet Ihre Fragen zum Thema Impfschutz für Kinder.