23. Dezember 2013

"Ist mein Baby zu moppelig?"

"Ist das noch Babyspeck, oder ist mein Kind zu dick?" "Was kann ich tun, damit mein Kindergartenkind abnimmt?" Eltern haben viele Fragen rund um Ernährung und Übergewicht. Wir beantworten die wichtigsten.

weiterlesen

23. Dezember 2013

Gesund durch den Winter

Die erste Erkältungswelle ist schon durch, die nächste kommt bestimmt. Was können Familien tun, um möglichst gesund durch den Winter zu kommen?

weiterlesen

03. Dezember 2013

Mumps - gibt es das heute noch?

Wie viele Mumps-Patienten gibt es eigentlich in Deutschland? Dieser Frage ging eine Studie nach, die anonyme Abrechnungsdaten der Krankenkassen ausgewertet hat. Das Ergebnis war auch für Fachleute überraschend: Mumps ist rund zehn Mal häufiger als offiziell gemeldet.

weiterlesen

03. Dezember 2013

Medikamente für Kinder: zu wenig, zu viel, nicht zugelassen

Hand auf`s Herz: Nehmen Sie Medikamente immer so ein, wie vom Arzt empfohlen? Und wie halten Sie es bei Ihren Kindern? Die KiGGS-Studie gibt dazu eine bundesweite Übersicht.

weiterlesen

25. Oktober 2013

Was hat die Impfung gegen Windpocken gebracht?

Seit 2004 wird in Deutschland allen Kinder im Alter von 11 bis 14 Monaten die Impfung gegen Windpocken empfohlen. Was hat sich seitdem verändert?

weiterlesen

25. Oktober 2013

Von Blutschwamm bis Storchenbiss: Hautmale

Wenn ein Kind mit einem so genannten Storchenbiss oder einer anderen Hautveränderung zur Welt kommt, sind Sorgen der Eltern verständlich. In den meisten Fällen sind diese Veränderungen jedoch harmlos.

weiterlesen

19. September 2013

Neu im Impfkalender: Impfung gegen Rotaviren für alle Säuglinge

Bereits seit Juli diesen Jahres empfiehlt die Ständige Impfkommission (STIKO) allen Säuglingen die Impfung gegen Rotaviren (Brechdurchfall). Jetzt ist sie auch in den Impfkalender aufgenommen worden. Das wichtigste in Kürze.

weiterlesen

19. September 2013

Guter Start in die KiTa für Kinder und Eltern

Mit guter Vorbereitung wird der Eintritt in eine Krippe oder Kita für alle Beteiligten leichter. Abschied und Trennung können geübt werden, aber das braucht etwas Zeit.

weiterlesen

26. August 2013

Virus under cover: Hepatitis A

Eine Form der ansteckenden Leberentzündung, die Hepatitis A, verläuft im Kindesalter oft unbemerkt und meist auch harmlos. Trotzdem kann eine vorbeugende Impfung vor Fernreisen sinnvoll sein, zum Beispiel zum Schutz Daheimgebliebener.

weiterlesen

26. August 2013

Matsch, Wasser und Sonne: Mit Babys am Wasser

Ausreichend Sonne und etwas Wasser: Mehr braucht ein Kleinkind nicht, um sich stundenlang selbst zu beschäftigen. Wir sagen Ihnen, welche Sicherheitsmaßnahmen Sie beachten sollten, um die Zeit am Wasser auch entspannt genießen zu können.

weiterlesen

06. Juli 2013

Mehr Tranzparenz für Bürger

Bürger können inzwischen Nebenwirkungen von Medikamenten selber melden, alle Verdachtsfälle auf Nebenwirkungen nach Impfungen einsehen und seit neuestem auch die Sitzungsprotokolle und der Ständige Impfkommission studieren. Wir zeigen Ihnen wo.

weiterlesen

06. Juli 2013

Reiseimpfungen für Kinder - ab wann darf geimpft werden?

Auch für Kinder sind Reiseimpfungen sinnvoll. Aber ab wann dürfen Kinder überhaupt geimpft werden?

weiterlesen

12. Juni 2013

Mit dem Kind im Krankenhaus - was Eltern tun können

Krankenhäuser sind für Kinder eine ungewohnte Umgebung. Die vielen unbekannten Gesichter, Gerüche und Apparate wirken leicht einschüchternd. Ein bevorstehender Eingriff und eventuell die Trennung von den Eltern machen zusätzlich Angst. Was Sie tun können.

weiterlesen

12. Juni 2013

Last-minute-Reisen: Lohnt der Arztbesuch noch?

Last-minute-Reisen werden gerne wahrgenommen, um mit wenig Geld möglichst exotische Ziele zu erreichen. Bis zum Abflug sind oft nur wenige Tage bis Wochen Zeit. Lohnen Reiseimpfungen dann überhaupt noch?

weiterlesen

14. Mai 2013

Übergewichtige Mutter - Asthma beim Kind

Kinder von Frauen, die bereits vor der Schwangerschaft übergewichtig waren, haben ein größeres Risiko, an Asthma zu erkranken. Auch eine zu große Zunahme während der Schwangerschaft ist ungünstig.

weiterlesen

14. Mai 2013

Was hat Guatemala, das Deutschland nicht hat?

Länder wie Guatemala oder Nicaragua haben etwas erreicht, das in Deutschland seit mehr als 20 Jahren vergeblich versucht wird: die Masern zu verbannen. Was Sie dazu tun können.

weiterlesen

28. März 2013

Schütteln ist lebensgefährlich

Viele Eltern wissen nicht, dass schon leichtes Schütteln für ihr Baby lebensgefährlich sein kann. Die Folgen dieses Unwissens können tragisch sein: Schätzungen zufolge sterben jedes Jahr in Deutschland zwischen 20 und 100 Kindern an einem Schütteltrauma. Wir berichten über die Ursachen und geben Tipps zur Vorbeugung.

weiterlesen

28. März 2013

Fünf Jahre zweifache Windpocken-Impfung: Auswirkungen und Aufgaben

Die Impfung gegen Windpocken steht seit August 2004 im Impfkalender für Kinder und Jugendliche. Vor rund fünf Jahren wurde in Deutschland zusätzlich eine zweite Impfdosis empfohlen. Was hat die Impfung seitdem bewirkt?

weiterlesen

20. Januar 2013

Schonend Impfen

Impfungen sind nach der Blutentnahme kurz nach der Geburt die zweite Gelegenheit, bei der dem eigenen Baby mit elterlicher Zustimmung weh getan wird. Das fällt niemandem leicht. Seit vielen Jahren wird darüber geforscht, wie Kinder möglichst schonend geimpft werden können. Wir fassen die wichtigsten Ergebnisse für Sie zusammen.

weiterlesen

20. Januar 2013

7 Fakten über Keuchhusten

In Großbritannien und den USA werden aktuell große Ausbrüche von Keuchhusten beobachtet. Es ist möglich, dass auch in Deutschland ähnliches geschieht. Wir informieren Sie mit 7 einfachen Fakten über Keuchhusten und die vorbeugende Impfung.

weiterlesen

10.04.2017 / HTR