Aktuelle Fragen an unsere Experten

Was spricht dagegen, ein Kind (6 Jahre) mit einer Erkältung (ohne Fieber, jedoch starker Husten/Schnupfen) impfen zu lassen? Antwort lesen
Mein Sohn hat seit der Meningokokken Impfung ein Impfgranulom, es ist nach fast 3 Jahren immer noch vorhanden und rötet sich immer noch und wir denken, es wird mit der Zeit stärker statt weniger. Wir haben im UKE erst einen Termin im Mai bekommen. Gibt es weitere Spezialisten im Hamburger Raum? Antwort lesen
Guten Abend, Ich plane für ende Mai bis Anfang Juni einen Urlaub in Japan mit meinen Freunden. Ich wollte mich erkundigen, ob eine Impfung gegen japanische Enzephalitis nötig/gut wäre oder eher weniger sinnvoll. Wir sind alle drei zwischen 22 bis 26. Antwort lesen
Hallo, wir planen eine Reise nach Sri Lanka, es wird eine Rundreise mit Besuch eines Nationalparks (alles mit einem Guide) empfehlen sie eine Impfung gegen Tollwut und Typhus? Die Kinder sind 7,9 und 11? Liebe Grüße Antwort lesen
Guten Tag, Ich wollte fragen ob es möglich ist durch küssen Tollwut zu erlangen? Falls ja ab welchem Tag ich sicher sein kann das ich mich nicht infiziert habe? Zur Situation ich war bis 01.01.23 in Panama und habe da mit einer Person regelmäßig bis zum 01.01. Kontakt gehabt (geküsst und zus… Antwort lesen
Liebe Expert:innen, beim genaueren Blick in den Impfpass meines Sohnes (jetzt 25 Monate alt) ist mir aufgefallen, dass das empfohlene Impfschema mit Prevenar 13 nicht eingehalten wurde. Demnach hat er eine Impfung im Alter von drei Monaten erhalten. Erst mit 15 Monaten bekam er die nächste Pneumo… Antwort lesen
Liebe Experten, meine Tochter hat im August eine Impfung mit Priorix und ein paar Wochen später eine Impfung mit Varilix erhalten. Nun soll die zweite Impfung gegen MMR und Windpocken stattfinden. Verschrieben wurde Proquad. Mir ist bekannt, dass nach Stiko die zweite Impfung als Kombination e… Antwort lesen
prof.knuf.jpg

Unser Expertenrat vom Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin an der Universitätsmedizin Mainz beantwortet Ihre Fragen zum Thema Impfschutz für Kinder.

Topthemen

© Monkey Business -Fotolia_84429888_S.jpg

Aktueller Impfkalender: Alle Impfungen auf einen Blick

Welche Schutzimpfungen benötigen Kinder und Jugendliche? Welche Impfungen sind für Mama und Papa, Oma und Opa wichtig? Der Impfkalender 2023 gibt einen Überblick über die Standardimpfungen für die ganze Familie.

weiterlesen

©HNFOTO Adobestock 389347147

Corona-Impfung: Was wird für Kinder empfohlen?

Welche Empfehlungen gibt die Ständige Impfkommission STIKO aktuell für die Impfung gegen COVID-19? Wir informieren ausführlich, wie die Corona-Impfung vom Baby- bis zum Jugendalter sowie bei Erwachsenen erfolgt.

weiterlesen

fotolia_124702684_850.jpeg

Meningokokken: Impfen schützt vor schweren Erkrankungen

Meningokokken können schwere Erkrankungen wie eine bakterielle Hirnhautentzündung oder eine Blutvergiftung verursachen. Achten Sie daher frühzeitig auf den richtigen Impfschutz für Ihr Kind!

weiterlesen

News

alle News
istock_3664498_sven_hoppe.jpg

01. Februar 2023

Kinderschutzimpfungen: Impfquoten noch unzureichend

Wie steht es seit der COVID-19-Pandemie um die Routineimpfungen bei Kindern? Aktuelle Analysen des Robert Koch-Instituts zeigen: Die Impfquoten sind sogar leicht gestiegen. Doch nach wie vor wird oft verspätet oder unvollständig geimpft. Das bedeutet ein – unnötiges – Gesundheitsrisiko.

weiterlesen

©famveldman - Fotolia_96957133_S.jpg

01. Februar 2023

Spracherwerb: Schon Babys haben Sprachgedächtnis

Sprechen lernen zählt für Eltern zu den faszinierendsten Fähigkeiten ihres Kindes. Schon früh sind Kinder in der Lage, Dinge zu benennen, aber auch, Wörter richtig zu kombinieren. Aktuelle Forschungen zeigen, dass bereits Babys Beziehungen zwischen sprachlichen Elementen im Gedächtnis speichern.

weiterlesen

fotolia_72469489_850.jpg

02. Dezember 2022

Immunsystem & Impfen: Wissenswertes für Kids – einfach erklärt

Was passiert bei einer Infektion im Körper? Wie arbeitet das Immunsystem? Wie funktionieren Impfungen? In Zeiten von Corona stellen wissbegierige Kids viele Fragen, die nicht so leicht zu beantworten sind. Wir geben Tipps, wo kindgerechte Infos zu finden sind.

weiterlesen

Ihr persönlicher Vorsorgekalender

Alle Termine für U-Untersuchungen und Impfungen auf einen Blick:

  • Erstellen Sie einfach und bequem einen Vorsorgekalender für Ihr Kind.
  • Lassen Sie sich per E-Mail rechtzeitig an jeden Termin erinnern.

Zum Vorsorgekalender & Erinnerungsservice

Newsticker

des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte im Netz

alle News

06. Februar 2023

Art der Geburt beeinflusst Immunreaktion bei Impfung

Ob ein Baby auf „natürlichem“ Weg oder durch Kaiserschnitt auf die Welt kommt, beeinflusst anscheinend , wie sein Immunsystem auf zwei wichtige Impfstoffe für Kinder reagiert. Dies legt eine Studie niederländischer und schottischer Forscher*innen nahe.

weiterlesen

03. Februar 2023

Kanadische Studie: Viele Teenager verwenden Steroide - trotz Nebenwirkungen

Einer kanadischen Studie zufolge berichten etwa ein Viertel (25%) der jugendlichen und jungen erwachsenen Steroidkonsumenten über Anzeichen von Abhängigkeit. Jeder Fünfte verwendete mehr Steroide oder verwendete sie länger als geplant.

weiterlesen

01. Februar 2023

Intervallfasten: Gefahr des Übergangs zu Essstörungen beachten

Kanadische Forscher:innen haben bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die Intervallfasten praktizieren, eine Neigung zu Essstörungen beobachtet. Insbesondere bei weiblichen Teilnehmerinnen war das Intervallfasten häufig mit Überessen, Essanfällen, Erbrechen und Missbrauch von Abführmitteln verknüpft.

weiterlesen

26.01.2023 / Redaktion Gesundes-Kind.de