Ansteckung mit Meningokokken?

19. April 2021

Guten Tag.

Wie lange überleben die Meningokokken auf Gegenständen?

Kann ich mir mit Bestellungen z. B über Ebay Kleinanzeige, die per Post geliefert werden, Meningokokken B ins Haus holen?

Mein Sohn ist gerade 8 Monate alt

Vielen Dank für die Antwort.
Mit freundlichen Grüßen

Nach Angaben des Robert Koch-Instituts ist für eine Ansteckung mit Meningokokken ein enger Kontakt mit Übertragung von Sekreten aus dem Mund- und Rachenraum einer besiedelten oder erkrankten Person erforderlich (rki.de/…/Ratgeber_Meningokokken.html). Eine solche Übertragung von Mensch zu Mensch kann durch direkten Kontakt mit dem Sekret oder durch Tröpfcheninfektion erfolgen, also wenn beim Sprechen, Husten oder Niesen erregerhaltige Tröpfchen in die Luft gelangen und aus kurzer Entfernung von anderen eingeatmet werden. Außerhalb des Körpers sterben Meningokokken rasch ab.

Weitere Informationen zu Erkrankungen durch Meningokokken und zur Impfung finden Sie auf unseren Internetseiten unter gesundes-kind.de/…/ sowie bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) unter infektionsschutz.de/…/meningokokken.html.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur allgemeine Hinweise geben können und wenden Sie sich für eine individuelle Beratung rund um die Gesundheit Ihres Kindes am besten an Ihren Kinderarzt bzw. Ihre Kinderärztin.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Gesundes-Kind-Team

prof.knuf.jpg

Unser Expertenrat vom Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin an der Universitätsmedizin Mainz beantwortet Ihre Fragen zum Thema Impfschutz für Kinder.