10. November 2014

Erkältung ist nicht gleich Erkältung - was ist harmlos, was nicht?

Halsweh, Husten, eine laufende Nase - kleine Kinder scheinen im Winter ständig unter Erkältung zu leiden. Die meisten sind nach etwa einer Woche überstanden. Manche Infektionen können jedoch Lungen- oder Hirnentzündungen nach sich ziehen. Worauf müssen Eltern achten?

weiterlesen

10. November 2014

Hilfe für Mütter schützt Babys

Nach der Geburt erleben viele Frauen Stimmungsschwankungen. Das ist angesichts der großen Umstellungen normal. Hält der "Baby blues" jedoch länger als zwei Wochen an, ist es sinnvoll, sich Hilfe zu holen.

weiterlesen

21. Oktober 2014

Impfen - Mythen und Fakten

Lösen Impfstoffe Allergien aus? Wird zu früh geimpft? Und was ist mit Quecksilber? Es gibt eine Reihe hartnäckiger Gerüchte über Impfungen. Wir sagen Ihnen, was stimmt und was nicht.

weiterlesen

21. Oktober 2014

Was macht der Waran im Kinderzimmer?...

..."Er sieht schön aus" würden Terrarienfreunde wohl antworten. Weniger bekannt ist jedoch, dass Reptilien auch Babys schwer krank machen können. Wir sagen Ihnen, welche Vorsichtsmaßnahmen sinnvoll sind.

weiterlesen

29. August 2014

Magnete verschluckt: sofort zum Arzt!

Säuglinge und Kleinkinder erkunden die Umwelt häufig mit dem Mund. Verschluckte Magnete sind besonders gefährlich.

weiterlesen

29. August 2014

Neue STIKO-Empfehlung: Mädchen ab neun Jahren gegen Gebämutterhalskrebs impfen

Am 25. August hat die Ständige Impfkommission ihre Empfehlungen aktualisiert. Eine wesentliche Neuerung ist, dass Mädchen nicht wie bisher ab zwölf Jahren, sondern bereits ab neun Jahren gegen Gebärmutterhalskrebs geimpft werden sollten.

weiterlesen

25. Juli 2014

Aufgeschlagene Knie und neue Freunde

Mit der Einschulung beginnt ein neuer Lebensabschnitt für Kinder und Eltern. Greifen Sie die Gelegenheit beim Schopf, jetzt für die nächsten Jahre vorzusorgen!

weiterlesen

25. Juli 2014

Stillen wird langsam beliebter

In den vergangenen 20 Jahren ist der Anteil der Kinder, die jemals gestillt wurden, langsam angestiegen. Was fördert, was hemmt das Stillen? Die Eltern von rund 4.500 Kindern im Alter zwischen 0 und 6 Jahren gaben Auskunft.

weiterlesen

30. Juni 2014

Gesundheit für mein Kind in der Kita

"Schadet es meinem Kind, wenn es früh in die Krippe kommt?" "Welche Unfallquellen für mein Kind kann ich ausschalten?" Antworten auf häufige Elternfragen rund um Kleinkinder und die Kita werden hier kurz vorgestellt.

weiterlesen

30. Juni 2014

Durchkreuzte Urlaubspläne: Masern auf Kreuzfahrtschiff

Blaue See, Landausflüge und Kapitäns Dinner - Kreuzfahrten sind beliebt bei den Deutschen. Ende Februar gingen Meldungen über einen Masernausbruch auf der "Costa Pacifica" durch die Presse. Hunderte Deutsche waren an Bord. Wie kann man sich vor solchen Ausbrüchen schützen?

weiterlesen

30. Mai 2014

Zeckenschutz - ja oder nein?

Wer wandert, picknickt oder sich anderweitig in der Natur aufhält, steht im Sommerhalbjahr immer vor der Frage, ob ein Schutz vor Zeckenstichen sinnvoll ist und - wenn ja - welcher. Das wichtigste in Kürze.

weiterlesen

30. Mai 2014

Neue Gefahren für Vergiftungsunfälle bei Kindern

So genannte Caps und Lithium-Knopfzellen sind laut dem Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) zwei neu hinzugekommene Gefahren für Kinder. Eine App hilft Eltern bei Vergiftungsunfällen.

weiterlesen

08. April 2014

Gut vorbereitet in den Urlaub

Wohin soll diesen Sommer die Reise gehen - nach Kenia oder Österreich? Nach Spanien, in die Türkei oder Indonesien? Lassen Sie neben Ihrem Reisepass auch Ihren Impfpass gleich mit überprüfen.

weiterlesen

08. April 2014

Sport während der Schwangerschaft verhindert späteres Übergewicht

Übergewicht kann in der Schwangerschaft negative Folgen für Mutter und Kind nach sich ziehen. Ein Sportprogramm unterstützt Frauen auch dann noch, wenn sie erst während der Schwangerschaft damit beginnen.

weiterlesen

18. März 2014

Wie gut ist Ihr Landkreis gegen Masern geschützt?

Masern-Viren sind laufend in Deutschland unterwegs. In unregelmäßigen Abständen kommt es zu größeren Ausbrüchen, zuletzt 2013. Wie gut sind Sie in Ihrem Landkreis geschützt?

weiterlesen

18. März 2014

Krabbeln im Gebüsch

Mit den ersten Sonnenstrahlen bevölkern sich Parks und Waldwege mit Spaziergängern. Schneeglöckchen und Krokusse setzen erste Farbtupfer in die Landschaft. Jetzt werden auch Zecken wieder aktiv. Wie Sie Ihre Kinder und sich schützen können.

weiterlesen

13. Februar 2014

Viele Deutsche lassen sich zum Schutz anderer impfen

Manche Menschen können nicht geimpft werden, beispielsweise Neugeborene oder Patienten mit schwerer Immunschwäche. Dann ist es gut, wenn ihre engen Kontaktpersonen geimpft sind. Eine Umfrage zeigt, dass nicht nur junge Mütter, sondern auch andere Gruppen in Deutschland verantwortungsvoll handeln.

weiterlesen

13. Februar 2014

Wie lange sollten Stützräder am Rad bleiben?

Mit den ersten warmen Frühlingstagen werden auch die Fahrräder aus der Garage geholt. Stützräder sind für Kinder hilfreich, aber wie lange sollten sie dran bleiben? Psychologen der Humbold-Universität Berlin geben dazu eine Empfehlung.

weiterlesen

29. Januar 2014

Allergien beim Kind vorbeugen - Mythen und Fakten

Allergien haben in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Eltern stellen sich deshalb viele Fragen. Wie hoch ist das Allergierisiko meines Kindes? Sollte eine Schwangere bestimmte Lebensmittel meiden? Oder das Baby? Wir haben die wichtigsten Tipps zur Vorbeugung von Allergien für Sie zusammengefasst.

weiterlesen

29. Januar 2014

Ein Jahr voller Masern

Masern-Ausbrüche in München und Berlin machten 2013 Schlagzeilen. Mehr als 1.700 Masern-Patienten wurden bundesweit gemeldet. Was ist dran am Medienhype und worauf sollten junge Eltern achten?

weiterlesen

10.04.2017 / HTR